Codenames

Das Party-/Wortspiel von Vlaada Chvatil. Aus einem Grid von 5×5 Karten müssen zwei Teams ihre jeweiligen Agenten, die sich hinter Codenames (=Begriffen) verbergen, erraten. Dazu geben die Spymaster der beiden Fraktionen abwechselnd Hinweise, die auch nur Begriffe sind, aber ein oder mehrere Agenten enttarnen sollen. Man sollte nur nicht den Attentäter erwischen (der in schwarz), sonst haben sofort die anderen gewonnen.

wpid-wp-1444453883526.jpeg

Witzige Idee, die bei uns einfach nicht so zünden wollte, vielleicht lag es daran, dass wir nur zu viert gespielt haben. 2/5

wpid-wp-1444453896682.jpeg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.